Die beste Förderung für innovative High-Tech-Unternehmen ist aktuell bei der EU zu haben. Sehr kompetitiv, aber exzellente Projekte haben bei guter Betreuung der Antragstellung immer eine Chance.

Manfred Baumgärtner, Vorstand

HorzionEurope und EIC- Die EU gibt Gas für Innovationen

Die EU strukturiert ihre Forschungs- und Entwicklungsprogramme um: Das große Rahmenprogramm Horizon2020 wird fokussiert und heißt ab 2021 HorizonEurope. Die Programme für Technologieunternehmen wurden bereits gebündelt als EIC – European Innovation Council. Spannend sind hier das Pathfinder- und das Accelerator-Programm.

  • HorizonEurope: Erste Informationen hier

  • EIC – European Innovation Council. Das Pathfinder-Programm wendet sich an Unternehmen mit disruptiven Innovationen in einer frühen technologischen Phase, das Accelerator-Programm fördert daran anschließend die Demonstrationsphase und Markteinführung. Zuschüsse bis 2,5 Mio. EUR je Unternehmen sind möglich. Einstieg in das Thema hier.

Die Förderquote in den EIC-Programmen liegt aufgrund des großen Interesses aktuell nur noch bei 4-6 %. Das heißt, von 100 eingereichten Anträgen werden 4-6 bewilligt. Unsere Quote in diesen Programmen liegt immerhin bei 66 %. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie ein exzellentes Projekt haben.

Kontakt

Sprechen wir über Ihr Projekt.

Kontakt